Engagement und verknappte Zeit: Fachtag Jugendforschung

Am 13. März 2013 führt der Deutsche Bundesjugendring den Fachtag Jugendforschung von 10 Uhr 30 bis 17 Uhr in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin durch. »Keine Zeit für Jugendarbeit!?« ist das Thema dieses Fachtages.

 

Tatsächlich führen G8, Ganztagsschule und verändertes Freizeitverhalten zu einer Verknappung freier Zeitressourcen bei Jugendlichen. Das hat Folgen auch für das Engagement junger Menschen in Jugendverbänden. Erstmalig wird u.a. die Studie »Keine Zeit für Jugendarbeit!?« des Forschungsverbundes Deutsches Jugendinstitut / TU Dortmund vorgestellt und diskutiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.dbjr.de/termine/details/view/2013/03/13/type/termin/fachtag-jugendforschung-keine-zeit-fuer-jugendarbeit.html