Bündnisse können starten - jetzt bewerben

Im Rahmen des Förderprogramms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist ab sofort ist eine Bewerbung um Fördermittel möglich. Der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V. (BDO), der Dachorganisation des instrumentalen Laienmusizierens in Deutschland, stehen für das Jahr 2013 insgesamt EUR 539.000,- zur Verfügung.

Bewerben können sich sogenannte Bündnisse für Bildung, die sich aus einem Musikverein und mindestens zwei weiteren lokalen Partnern zusammensetzen. Dabei soll insbesondere in ländlichen und strukturschwachen Regionen der Bildungsarmut von Kindern und Jugendlichen aktiv und nachhaltig entgegengewirkt werden.

Die BDO hat sieben verschiedene Maßnahmenkonzepte entwickelt, die von den Bündnissen für Bildung vor Ort umgesetzt werden können. Die mögliche Förderhöhe reicht je nach Maßnahmenkonzept von EUR 1.000,- bis zu über EUR 38.000,- pro Maßnahme.