Materialpool für Kulturelle Bildungsarbeit

Der Qualitätsverbund „Kultur macht stark“ hat Anregungen für eine abwechslungsreiche, zielgruppengerechte Bildungsarbeit zusammengestellt. Der Materiapool umfasst sechs in der Praxis der Bildungsbündnisse häufig genannte Themenbereiche.

Mit übersichtlichen Beispielen und einführenden Grundlagentexten bietet der Materialpool ein umfangreiches Repertoire für pädagogische Fachkräfte der Jugendkulturarbeit. Herzstück sind 40 Methodenkarten für die Praxis der Kulturellen Bildungsarbeit. Die Themen reichen von der Vermittlungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen über die Materialien- und Mediennutzung sowie die Einbindung der Lebenswelten bzw. des Sozialraums bis hin zu Gruppenbildung und Integration.

Auch für die Organisation der Projektarbeit bieten die Methodenkarten zu Bereichen wie Teambildung und Qualifikation, Kooperation und Nachhaltigkeit sowie Öffentlichkeitsarbeit und Präsentation hilfreiche Unterstützung. Die Beschreibungen bieten auch einen Überblick über Ziele, Zeitaufwand und Materialbedarf.

Von den Fachkräften wurde die Bereitstellung des Materialpools auf der Webseite des Qualitätsverbunds sehr begrüßt. Frank Rohde, Leiter der Abteilung Theater und Schule der Bühnen Köln, äußerste sich bei einer ersten Sichtung begeistert: „Es ist sehr spannendes Material, das viele verschiedene Aspekte abdeckt und Anregungen gibt. Sehr schön zusammengefasst, toll aufbereitet. Kompliment!“ Zu einzelnen Rubriken finden im Projektjahr 2016/2017 noch Weiterbildungen statt. Hierzu werden auch zukünftig weitere Materialien eingestellt.

Die BDO ist von Anfang an als Programmpartner bei "Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung" dabei. Bei uns kann die Förderung für eines oder mehrere der folgenden Konzepte beantragt werden:

- Rhythmik ... bis EUR 3.325.-
- Instrumente stellen sich vor ... bis EUR 1.772.-
- Gruppenmusizieren ... bis zu EUR 8.858.-
- Musical ... bis zu EUR 37.895.-
- Notenschrift ... bis zu EUR 860.-
- Präsentation Ensemblemusizieren ... bis zu EUR 6.630.-
- Motivation aus Engagement ... bis zu EUR 11.901

Alle Informationen auf einen Blick hier:

Download des Flyers