Presse

„Tage der Chor- und Orchestermusik 2014“ finden in Zwickau statt

Freitag, den 13. Juli 2012 um 15:16 Uhr

Die „Tage der Chor- und Orchestermusik 2014“ werden vom 28. - 30. März 2014 in Zwickau im Freistaat Sachsen stattfinden. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Stadt Zwickau wieder eine sehr engagierte Partnerin bei der Vorbereitung und Durchführung dieses jährlich stattfindenden Musikwochenendes an unserer Seite wissen“, so Ernst Burgbacher MdB, Präsident der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO). Zwickau hatte sich bei der BDO um die Ausrichtung der Veranstaltung für das Jahr 2014 beworben und sich gegen verschiedene Mitbewerber durchsetzen können. In den ersten Vorbereitungsgesprächen mit der BDO sagte die Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau, Frau Dr. Pia Findeiß: „Gerade als Robert-Schumann-Stadt fühlen wir uns der Musik in besonderer Art und Weise verpflichtet. Wir sind daher stolz, übernächstes Jahr Gastgeber dieser renommierten Veranstaltung sein zu dürfen!“ Das vorbereitende Organisationsteam der Veranstaltung setzt sich aus insgesamt sieben VertreterInnen der BDO und der Stadt Zwickau zusammen.

Hier weiterlesen...

   

"Sehen Hören Fühlen"

Dienstag, den 20. März 2012 um 10:11 Uhr

Tag der Musik 2012

Vom 15. bis 17. Juni 2012 werden Orchester, Chöre, Musik- und allgemein  bildende Schulen, Theater, Opernhäuser, Städte, Musikhochschulen und viele andere Institutionen wieder die Vielfalt und die Qualität der musikalischen Praxis im gesamten Bundesgebiet des Musiklands Deutschland präsentieren. Das wichtigste Ziel des Tages der Musik ist es, die große Bedeutung und den hohen Wert der Musik in Deutschland in kultur-, sozial-, bildungs- und gesellschaftspolitischer Hinsicht deutlich zu machen.

 

Hier weiterlesen...

   

Eine ganze Stadt klingt!

Montag, den 19. März 2012 um 11:15 Uhr

Tage der Chor- und Orchestermusik in Elmshorn waren ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende befand sich Elmshorn, Schleswig-Holstein, im musikalischen Ausnahmezustand. Hinter 11 Bühnen waren 60 HelferInnen im Einsatz, um die mehr als 1.000 Mitwirkenden bei ihren verschiedenen Auftritten zu unterstützen.

Hier weiterlesen...

   

evangelischer Posaunendienst in Deutschland tritt der BDO bei

Dienstag, den 08. November 2011 um 11:09 Uhr

Der evangelische Posaunendienst in Deutschland (ePiD) vertritt als Dachverband aller Posaunenwerke und -verbände in Deutschland weit über 100.000 Mitglieder in mehr als 6.000 Ensembles. Am 5. November 2011 wurde der Antrag des ePiD auf Mitgliedschaft in der BDO sowohl durch das Präsidium einstimmig angenommen, als auch durch die Mitgliederversammlung ohne Gegenstimme bestätigt.

Hier weiterlesen...

   

Seite 7 von 9