Tage der Chor- und Orchestermusik 2015 in Celle

Musizieren für den „Seelengrund“

Bundespräsident Joachim Gauck ehrte traditionsreiche Chöre und Orchester in Celle

Mit dem Festakt zur Verleihung der Zelter- und Pro-Musica-Plakette durch Bundespräsident Joachim Gauck sind am Sonntag die diesjährigen Tage der Chor- und Orchestermusik in Celle zu Ende gegangen. Im voll besetzten Großen Saal der Congress Union überreichte das Staatsoberhaupt die höchsten Auszeichnungen des Amateurmusizierens stellvertretend für 26 Chöre und 8 Orchester im gesamten Bundesgebiet an den Kirchen- und Projektchor an St. Lambertus Erkelenz sowie den Posaunenchor der Ev. luth. Kirchengemeinde Munster.

Hier weiterlesen...

   

Tage der Chor- und Orchestermusik 2015

An drei Tagen die Welt des Amateurmusizierens bei freiem Eintritt erleben

Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Wolfgang Schröfel (Präsident des Niedersächsischen Chorverbands e.V.), Simon Pickel (Generalsekretär der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände e.V.), Dirk-Ulrich Mende (Oberbürgermeister der Stadt Celle) sowie Lorenz Overbeck (Geschäftsführer der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V.)Mit der Überreichung der höchsten Auszeichnungen des Amateurmusizierens durch Bundespräsident Joachim Gauck ging ein einzigartiges musikalisches Wochenende in Celle zu Ende. In insgesamt 15 Veranstaltungen an drei Tagen konnten die Bürgerinnen und Bürger aus Celle und der Region sowie aus ganz Niedersachsen und Deutschland das große Spektrum des vokalen und instrumentalen Amateurmusizierens erleben und spüren, warum diese besondere Form des Bürgerschaftlichen Engagements insgesamt 14 Mio. Menschen in der Bundesrepublik begeistert.

Hier weiterlesen...