Tage der Chor- und Orchestermusik 2020

Mitmachen - so geht's!

Mitmachen bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik vom 20.-22. März 2020


Chöre und Orchester, Vokal- und Instrumentalensembles aller Couleur können bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik im nächsten Jahr dabei sein. Gefragt sind alle Formen von Chören (z.B. Kinder- und Jugendchöre, Männer-, Frauen-, gemischte und Kammerchöre) und Orchestern (Akkordeon-, Streich-, Blas- und Zupforchester, Spielmannszüge etc.) ebenso wie kammermusikalische Formationen (Vokalensembles, Bläserensembles, Streichquartette usw.). Auch stilistisch gibt es keine Festlegungen. Gospels, Volkslieder, Klassik, Pop und Jazz – von traditionell bis modern kann alles dabei sein.

Die beste Möglichkeit zur Mitwirkung besteht bei der Nacht der Musik am Samstag, den 20. März 2020. An diesem Abend finden an verschiedenen Spielstätten jeweils mehrere halbstündige Kurzkonzerte statt; in den gleich getakteten Pausen kann das Publikum von Ort zu Ort wechseln. Das 30-minütige Programm wählen Sie selbst.


Meldeschluss: 9. September 2019

 

Hier weiterlesen...